Einladung zum Online World IP Day 2021 am 26.April ab 14:00

Sehr geehrte Damen und Herren!

Falls Sie nicht schon angemeldet sind, freuen wir uns Sie zum Online World IP Day 2021 mit dem hochaktuellen Thema Schutzrechte zur Rettung des Klimas: Innovate for a green future einzuladen!

Kein anderes Thema abseits der Pandemie, stand in den letzten Jahren so sehr im Fokus der globalen Aufmerksamkeit wie der Klimawandel. Neue Technologien spielen dabei eine tragende Rolle. Große Bedeutung für die Entwicklung grüner Technologien haben gewerbliche Schutzrechte. Diese Schutzrechte helfen, Innovationen wirtschaftlich zu nutzen und sind ein wesentlicher Anreiz für Neuentwicklungen.

In unserer diesjährigen Veranstaltung zum World IP Day, erstmalig ausschließlich online, beleuchten wir daher dieses brisante Thema mit einer hochkarätigen Runde von Expert*innen.

  • Wann: 26.4. 14.00-17.00
  • Wo: Life Streaming aus dem Haus der Industrie auf ncp-ip.at
  • Anmeldung: https://www.ncp-ip.at/nc/events/anmeldung/?event=106&cHash=bfc845f844bf1a15254a79e2c6e6523f
  • Moderation: Katharina Moser, Co-Founder Mosaik Agency
  • Begrüßungsbotschaften: BM Leonore Gewessler, BM Margarete Schramböck, BM Heinz Faßmann
  • Willkommen: Edeltraud Stiftinger Geschäftsführerin Austria Wirtschaftsservice, Christoph Neumayer Generalsekretär Industriellenvereinigung
  • Beiträge: europäische Kommission, österreichisches Patentamt, IST Cube
  • Best Practice: Livin Farms, Volterio
  • Podiumsdiskussion: Die Bedeutung von Kooperationen und Open Innovation bei der Entwicklung von Grünen Technologien

Das vollständige Programm finden Sie unter: https://www.ncp-ip.at/event/world-ip-day-2021/

Wir freuen uns bereits auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen,

Sonja Polan

LES Austria: Veranstaltung (virtuell) zum World IP Day 2021 am 29. April 2021

Sehr geehrte Mitglieder der LES Österreich,

es freut mich sehr, Ihnen die alljährlich anlässlich des World IP Day stattfindende Veranstaltung der LES Österreich anzukündigen. 2021 findet die Veranstaltung unter dem Motto „IP & SMEs – taking your ideas to market“ statt. Die Vorträge sind teils auf Deutsch, teils auf Englisch.

Da die Corona-Pandemie leider noch immer gegenwärtig ist, findet die Veranstaltung so wie im Vorjahr auch diesmal virtuell (über Zoom) statt.

Termin: Donnerstag, 29. April, 15 bis ca 17 Uhr

Es erwarten Sie vier hochkarätige Vorträge von Top-Experten.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anmeldung kann bis spätestens 22. April 2021 via email an adocker@schwarz-schoenherr.com erfolgen. Nähere Details entnehmen Sie bitte der Einladung im Anhang.

Ich würde mich freuen, Sie am 29. April bei der (virtuellen) Veranstaltung begrüßen zu können!

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Adocker

Sekretär LES Österreich

LES Einladung World IP Day 2021

FOR INFO: EPO Patent Index 2020

We would like to inform you that the European Patent Office (“EPO”) has just published the its Patent Index 2020. As in previous years, the data covers European patent applications filed, top applicants, granted European patents and quality indicators.

The main findings can be summarised as follows:

  • Despite the pandemic, the overall number of European patent applications filed in 2020 was nearly on a par with the previous year’s, decreasing by 0.7%. The EPO received 180,250 patent applications in total last year, which was slightly below the record level attained in 2019 (181,532).
  • Data shows stark contrasts among technologies and countries of origin.
  • Among the leading technical fields, pharmaceuticals (+10.2%) and biotechnology (+6.3%) showed the biggest increases in terms of patent filings. Medical technology (+2.6%) accounted for the most inventions in 2020. The previous growth champions, digital communication (+1.0%) and computer technology (+1.9%), continued to show strong patenting activity, ranking second and third respectively. Meanwhile, transport showed the largest drop (-5.5%), especially in the sub-fields of aviation and aerospace (-24.7%), and to a lesser extent automotive (-1.6%).
  • Data show a strong growth from China and South Korea. European, Japanese and US inventors filed fewer patent applications.
  • Samsung, Huawei and LG top the applicant ranking. The European top filers are Ericsson, Siemens and Robert Bosch.

 

An overview of the applications received from EPO member states is attached.

The 2020 Patent Index can be accessed on the following webpage: https://www.epo.org/about-us/annual-reports-statistics/statistics/2020.html

In this context, we encourage members to distribute this report further to raise awareness on these key figures.Applications from EU member states_2020